Reorganisation der Produktionsver- und -entsorgung

Pharmazeutische Industrie

Kunde
Sartorius Stedim Biotech GmbH

Zeitraum
11/2012 bis 03/2013

Planungsgegenstand
Gestaltung eines Konzepts für einen Warenein- und -ausgang mit angepasstem Layout

Bildquelle
bünemann & collegen

Im Rahmen einer standortübergreifenden Masterplanung beschloss die Sartorius Stedim Biotech GmbH 2012 alle logistischen Verkehre von den innenliegenden Zonen an die Randbereiche des Werkes zu verlagern. Durch die direkte Anbindung über die umliegenden Straßen sollten logistische Prozesse optimiert und zugleich ein PKW und LKW freier Campus geschaffen werden. Zur Umsetzung dieses Zieles musste ein Warenein- und -ausgang zur Versorgung eines Produktionsgebäudes in einen Neubau verlagert werden.

Gemeinsam mit dem Institut für Fabrikanlagen und Logistik hat GREAN den Kunden bei der Reorganisation des Warenein- und -ausgangs unterstützt. Im Rahmen des Projektes wurde in mehreren Workshops gemeinsam mit dem Kunden ein Grobkonzept zur Gestaltung des zukünftigen Warenein- und -ausgangs entwickelt. Zusätzlich wurde im Rahmen des Projektes ein Layout zur Überführung der freiwerdenden Flächen in eine zentrale Endverpackung entworfen.

Im Einzelnen wurden folgende Leistungsinhalte erbracht:

  • Aufnahme der IST-Situation

  • Aufnahme bestehender Stoffströme

  • Identifikation von Potentialen und Handlungsfeldern

  • Ableitung eines Konzepts zur Restrukturierung des Warenein- und -ausgangs

  • Entwicklung eines Groblayouts für den Warenein- und -ausgang sowie die zentrale Endverpackung

GREAN GmbH



Fabrikplanung

Neubau auf der grünen Wiese oder Erweiterung im Bestand – wir bieten Ihnen eine umfassende Beratung und eine ausgereifte Planungsleistung für eine durchdachte Fabrik. Dazu gehört für uns eine grundlegende Master- und Werksstrukturplanung sowie die Begleitung Ihres Projekts bis in die Umsetzung. Ob Neu- oder Reorganisationsplanung - wir sind Experten für die Planung von Fabriken.

Prozessoptimierung

In vielen Fabriken sind hohe Bestände, lange Wege-, Such- oder Durchlaufzeiten ein großer Kostenfaktor, der gleichzeitig massiv die Effizienz der Produktion drückt. Dagegen setzen wir unsere Dienstleistung: Unsere Kunden profitieren von einer fundierten, systematischen und analytisch geprägten Beratung. So steigern wir mit Ihnen gemeinsam die Effizienz in Ihrer Produktion.

Ressourceneffizienz

Hohe und immer weiter steigende Material- und Energiekosten werden zum Effizienzproblem in vielen Fabriken. Wir untersuchen systematisch, an welchen Stellen Potenzial schlummert und weisen dann sinnvolle und wirtschaftliche Maßnahmen zur Verbesserung aus. Damit steigern wir die Material- und Energieeffizienz in Ihrer Fabrik - und kürzen dabei gleichzeitig Ihre Energierechnung.

© 2020 GREAN GmbH. All rights reserved.